Therapieverlauf:

• Infogespräch: Verdauungsprobleme und deren Behandlung

• Anamnese mit Erfassung der Beschwerden

• Darmflorauntersuchung (labormedizinische Diagnostik)

• Naturheilkundliche Regulierung der Darmflora

• eine Korrektur der Ernährungsgewohnheiten

• die Optimierung der Atmung mithilfe von Atemübungen

• Bewegungs- und Anpassungsübungen

 

Es geht hierbei nicht um die Behandlung von Symptomen, 

    sondern um die Gewinnung eines leistungsstarken                

Organismus, der selbstständig in der Lage ist,

die Ursachen von Krankheiten zu beseitigen

... gesund durchs Leben ...

Eine ganz besondere Rolle spielen dabei die Verdauungsorgane,

insbesondere der Darm und seine Bakterien.

Aufschluss darüber ergibt eine gezielte Darmfloradiagnostik. 

In der Forschung gewinnt es immer mehr an Bedeutung,

wie wichtig eine ausgewogene Darmflora für die Gesundheit ist.

Martina Nauert 

Heilpraktikerin . Physiotherapeutin . Hippotherapeutin

Rhythmische Massage nach Ita Wegman

 

Termine: 0 15 73 - 79 38 61 6

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Darmgesundheit.online